Shkodër

Albania

Shkodër

Die Stadt der Fahrräder, mit dem melodiösesten Dialekt in Albanien und Geburtsort von Künstlern, die die Kunst des Landes revolutioniert haben. Wenn du Shkodra besuchst, hast du praktisch die Wiege der albanischen Kultur besucht, die sich inmitten einer wunderbaren Landschaft erstreckt.

Shkodra ist die bevölkerungsreichste und wohlhabendste Stadt im Norden Albaniens. Das Erbe des städtischen Lebens in Shkodra spiegelt sich deutlich in den Fassaden historischer Gebäude und den von Cafés, Juwelieren und den einzigartigsten Museen in Albanien gesäumten Boulevards wider. Der Marubi-Fotografie-Museum ist erwähnenswert. Zentral gelegen, dokumentiert das Museum nicht nur 120 Jahre Geschichte, sondern auch das Können von über drei Generationen von Künstlern, die die Kunst der Fotografie wie sonst nirgendwo in Albanien kultiviert haben. Nicht zu vergessen das historische Museum, das es verdient, als ein Museum für sich selbst zu gelten, dank der historischen und architektonischen Werte, die es birgt. Als einzigartiger kultureller Kreuzungspunkt wirst du in Shkodra Kathedralen und Moscheen besuchen, die nur durch eine schmale Straße voneinander getrennt sind. An derselben Café-Fassade wirst du den venezianischen Einfluss, den osmanischen Stil und eine modernere Note beobachten. Shkodra hat auch ein sehr lebendiges Nachtleben, wo die Jugendlichen in den Bars der Gjuhadol-Gegend bis in die frühen Morgenstunden tanzen. Fünf Minuten außerhalb der Stadt erstreckt sich der größte See auf dem Balkan, der bevorzugte Lebensraum für hunderte Arten von Fischen und Vögeln. Darunter sind auch endemische oder seltene Arten auf europäischer Ebene. Die Stadt wird von der Burg Rozafa dominiert, mit einer legendären Geschichte, die seit der Antike stammt und in Form einer Krone, um einmal mehr zu betonen, dass Shkodra eine Stadt ist, die definitiv in deine kurzfristigen Pläne aufgenommen werden sollte.

Good To Know

Country

Albania

Visa Requirements

Visa in not needed for EU citizens.

Languages spoken

Albanian

Currency used

Lekë

Area

911.8 km²
You don't have permission to register