Lezhë

Albania

Lezhë

Besuche eine Stadt, die Reisende und Abenteurer seit über 2200 Jahren unaufhörlich anzieht. Lezha ist praktisch ein Miniatur-Albanien. Perfekte Küsten zum Sonnenbaden, einige der besten Agrotourismus-Betriebe im Land und eine Stadt, die mit Dutzenden historischen Denkmälern voller Enthusiasmus steckt.

In der Antike als Lissus bekannt, galt es als eine der uneinnehmbarsten Stadt-Festungen. Heutzutage ist Lezha für Besucher aus der ganzen Welt vollständig geöffnet. Ganz in der Nähe der Adria bietet Lezha Strandurlaub, Unterwasserabenteuer, Bootsfahrten und die Möglichkeit, einige der seltensten endemischen Arten der Welt zu beobachten. Das alles, weil Lezha die Form der Küstenstadt Shëngjin geprägt hat und die Lagune von Kune Vainit enthusiastisch bewahrt. Ein Touristenattraktion, die sich immer weiterentwickelt, während die andere eine natürliche Oase ist, die man nicht verpassen sollte. Jenseits der Naturparks und goldgelben Sandstrände ist Lezha selbst ein obligatorisches Ziel für diejenigen, die behaupten, Albanien besucht zu haben. In Lezhë wurde der nationale Held Gjergj Kastrioti Skënderbeu getauft, und dort befindet sich auch sein Denkmal. Letzteres ist ein Pilgerort für die eifrigsten Patrioten und für Besucher, die mehr über diese fast mystische Figur erfahren möchten. In der Stadt gibt es über 20 Kult- und Museumsobjekte, die aufgrund ihrer historischen Bedeutung und architektonischen Werte geschützt sind. Trotzdem befindet sich das imposanteste und beeindruckendste Monument an der höchsten Stelle der Stadt. Die Burg von Lezhë, eine antike Siedlung und Befestigungsanlage, die sowohl vom Osmanischen Reich als auch vom Byzantinischen Reich beherrscht wurde, ist ein Zeugnis für die strategische Bedeutung der Stadt. Mit 12 Toren, über 40 Türmen und vier Meter dicken Mauern gilt die Burg von Lezhë als Meisterwerk der Ingenieurskunst. Wie jede andere albanische Stadt erwartet dich in Lezha eine Fülle von Artefakten, handgefertigt von lokalen Handwerkern, und lädt dich ein, entlang des Flusses Drin zu schlendern: eine authentische, albanische Erfahrung.

Good To Know

Country

Albania

Visa Requirements

Visa in not needed for EU citizens.

Languages spoken

Albanian

Currency used

Lekë

Area

515 km²
You don't have permission to register