Elbasan

Albania

Elbasan

Gegründet im Jahr 1466 von Mehmed II., dem Eroberer von Konstantinopel, bleibt Elbasan eine der historisch bedeutendsten Städte in Albanien. Wenn du Elbasan besuchst, befindest du dich im Zentrum des albanischen Patriotismus und gleichzeitig an einem Ort, der mit Fanatismus Rituale und antike Feste bewahrt.

Einst die industriellste Stadt in Albanien, hat Elbasan heute seinen Blick auf Handel und die Gastfreundschaft der Touristen gerichtet. Während der kommunistischen Ära war Elbasan für sein Metallurgie-Kombinat bekannt, den Stolz des Regimes und eine Einnahmequelle für Tausende von Arbeitern. Das Kombinat ist heute verlassen und sieht eher wie ein Schauplatz aus einem postapokalyptischen Film aus, den du leicht besuchen kannst, um einzigartige Fotos zu machen. Obwohl es auf den Ruinen der antiken Siedlung Skampa von der Osmanischen Herrschaft gegründet wurde, produzierte Elbasan während der albanischen Renaissance einige der engagiertesten albanischen Nationalisten. Diese spielten eine entscheidende Rolle in der Bewegung, die die Unabhängigkeit des Landes sicherte. Das zentrale Gebiet von Elbasan ist die Burg der Stadt, die einen Platz im Guinness-Buch der Rekorde verdient. Stell dir vor, für ihre Konstruktion waren nur 25 Tage notwendig, aber mit der Beteiligung von 150.000 Menschen. Eine andere historisch interessante Attraktion sind die türkischen Bäder der Stadt. Obwohl Elbasan einige der einzigartigsten Kultobjekte des muslimischen, katholischen und orthodoxen Glaubens trägt, organisiert die Stadt am 14. März jedes Jahr massiv das „Fest des Frühlings“. Ein heidnisches Fest, das seit Tausenden von Jahren Rituale, charakteristische Süßigkeiten und den Stolz anderer Städte hervorruft, die versuchen, es nachzumachen, so gut sie können. Als Kreuzung von antiken Straßen, Ritualen und patriotischen Gefühlen wird Elbasan immer in der Lage sein, deine Neugierde lebendig zu halten.

Good To Know

Country

Albania

Visa Requirements

Visa in not needed for EU citizens.

Languages spoken

Albanian

Currency used

Lekë

Area

872.6 km²
You don't have permission to register